Archiv für die Kategorie 'Fiorino'

 
Abgelegt in Fiorino, News

Neue Ausstattungspakete mit Preisvorteil für Fiat Fiorino

Dienstag, 24. Februar 2009 um 21:21 Uhr
von hfichtner

g_080915_fp_fiorino_03Einen Preisvorteil von bis zu 280 Euro können sich Kunden sichern, wenn sie sich beim Kauf eines Fiat Fiorino für eines der neu zusammen gestellten Ausstattungspakete entscheiden.

Anlässlich der Auszeichnung zum „Van of the Year 2009“ wertet die italienische Marke den vielseitig einsetzbaren Kleintransporter durch drei unterschiedliche Optionen weiter auf. Allen drei Paketen gemeinsam ist das elektronische Fahrstabilitätsprogramm ESP, mit dem der Fiat Fiorino als einziger Vertreter der von Fiat Professional gemeinsam mit zwei französischen Herstellern entwickelten Baureihe ausgerüstet werden kann. » weiterlesen

 
 

Fiat auf dem Automobilsalon Paris 2008

Dienstag, 30. September 2008 um 12:12 Uhr
von hfichtner

Fiat auf dem Automobilsalon Paris 2008

* 500, Bravo und Croma mit CO2-reduzierten „PUR-O2“-Varianten
* Integriertes CO2-Auswertungsprogramm „Eco Drive“ für Blue&MeTM
* Bravo Sport mit 121 kW/165 PS starkem Euro-5-Multijet-Dieselmotor
* Familien- und freizeitorientierte Version Fiat Qubo

Produkte mit klarem Markencharakter und innovative Umwelttechnologien setzen die Akzente beim diesjährigen Auftritt von Fiat auf dem Pariser Automobilsalon. Einen Themenschwerpunkt bilden ab November 2008 erhältliche Versionen der Modellreihen 500, Bravo und Croma mit der Zusatzbezeichnung „PUR-O2“, die sich durch deutliche CO2- und Verbrauchsreduzierungen und besonders umwelteffiziente Technologien und Komponenten auszeichnen – wie Start-Stopp-Systeme von Bosch, speziell abgestufte Getriebevarianten, Aerodynamikpakete, rollwiderstandsoptimierte Reifen und reibungsminimiertes Motoröl. » weiterlesen

 
 

Fiat Fiorino ist „Van of the Year 2009“

Mittwoch, 24. September 2008 um 23:21 Uhr
von hfichtner

Der italienischer Transporter gewinnt den begehrten Nutzfahrzeugpreis und die Jury würdigt das innovative Konzept und die niedrige Betriebskosten.

Der Fiat Fiorino ist „Van of the Year 2009“. Eine Jury von Journalisten führender europäischer Fachzeitschriften aus 20 europäischen Ländern vergab den renommierten Nutzfahrzeugpreis an den italienischen Kleintransporter – mit 112 von 140 möglichen Punkten. Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer Feierstunde auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover an Franco Miniero, CEO der Fiat Professional SpA, überreicht. » weiterlesen

 
   
   
 

Fiat Professional auf der 62. IAA Nutzfahrzeuge

Montag, 15. September 2008 um 23:24 Uhr
von hfichtner

Natural Power Versionen und Fiorino Electric feiern Weltpremiere
Ausstellungsfahrzeuge belegen die Vielseitigkeit der Baureihen

„Nutzfahrzeuge – für alle unterwegs“ lautet das Motto der 62. IAA Nutzfahrzeuge, zu der vom 25. September bis 2. Oktober 2008 über 2.000 Aussteller aus 48 Ländern nach Hannover kommen – eine Rekordbeteiligung. Fiat Professional, die leichte Nutzfahrzeugsparte von Fiat, nutzt die weltweit größte Nutzfahrzeugmesse auf dreifache Weise: zur Weltpremiere der Natural Power-Versionen der Baureihen Ducato und Fiorino sowie des Fiorino Electric (Motto: 100% Professional Green), zur Präsentation des rundum erneuerten Transporter-Programms (Motto: 100 % Professional) und zur Ausstellung speziell umgebauter Fahrzeuge für Großkunden.

Der Messeauftritt von Fiat Professional wird begleitet von der positiven Situation der Absatzzahlen des italienischen Transporter-Herstellers auf dem deutschen Markt. Im 1. Halbjahr des laufenden Jahres konnte Fiat Professional mit insgesamt 20.886 neu in den Verkehr gebrachten Einheiten seine Position als Transporter-Importeur Nummer 1 in Deutschland bestätigen und seinen Marktanteil auf 12,64 Prozent steigern. » weiterlesen

 
 
Abgelegt in Fiorino, News

Fiat Fiorino Qubo ab 20. September im Handel

Montag, 15. September 2008 um 20:13 Uhr
von hfichtner

Unter dem Motto „Die fantastischen 10“ laden die Handelspartner von Fiat für Samstag, 20. September 2008, Kunden und potentielle Käufer in ihre Showrooms zur Besichtigung und Erprobung ihrer aktuellen Modellpalette ein.

Highlight des Open Day ist der Verkaufsstart des neuen Fiat Fiorino Qubo, der zu Preisen ab € 12.990,- angeboten wird. Das markant gestylte Modell erfüllt als „free space“-Fahrzeug unterschiedlichste Transport- und Mobilitätsbedürfnisse. Mit seinen kompakten Abmessungen (Länge 3.96 Meter) ist er handlich wie ein City Car, innen jedoch geräumig, multifunktional und ungewöhnlich komfortabel. Eigenschaften, die er mit geringen Betriebskosten verbindet. » weiterlesen

 
 
Abgelegt in Fiorino, News

Fiorino Qubo – der neue „free space“-Fiat

Samstag, 13. September 2008 um 10:51 Uhr
von hfichtner

Ein Mix aus MPV und City Car soll multifunktionale Mobilität garantieren. Das Neue Modell steht zu Preisen ab € 12.990,- nun bei den Händlern.

Originell und zweckmäßig – zuverlässig und vielseitig: das ist der neue Fiat Fiorino Qubo. Die ausgeprägte Individualität des neuen Modells unterstreicht bereits sein Name. Sie setzt sich über die Optik fort und endet beim Konzept, das Multifunktionalität mit neuen Inhalten verbindet. Der Fiat Fiorino Qubo wird ab sofort auf dem deutschen Markt zu Preisen ab € 12.990,- angeboten. » weiterlesen

 
 

Fiat Fiorino: Erhöhte Nutzlast und reduzierter CO2-Ausstoß

Donnerstag, 3. Juli 2008 um 19:09 Uhr
von hfichtner

Der Fiat Fiorino wartet ab sofort mit zahlreichen Änderungen auf, die Nutzen, Umweltfreundlichkeit und Ausstattung weiter verbessern. Bei allen Kastenwagen-Versionen mit dem 55 kW (75 PS) starken 1.3 Liter Multijet-Diesel beträgt die Nutzlast jetzt 585 Kilogramm (plus 50 kg), die Anhängelast stieg auf 1.000 Kilogramm (plus 400 kg).

Gesenkt wurde dagegen der CO2-Ausstoß des Multijet-Diesel in der Kombi-Version, der nach einer Änderung des Fünfgang-Getriebes jetzt nur noch 119 g/km emittiert. Dazu rollen ab sofort alle Versionen (Kastenwagen und Kombi) des italienischen Kleintransporters auf 15-Zoll-Rädern mit Reifen der Größe 185/65 R15 (Kastenwagen Basis vorher 14-Zoll-Räder). Weitere Änderungen betreffen die Sonderausstattung des Fiat Fiorino. Hier wurde das Angebot um einen Dieselpartikelfilter für den 1.3 Multijet-Diesel (€ 850,-) und eine große Palette an Sonderfarben (€ 380,-) erweitert.

 
 

Der neue Fiat Fiorino Qubo

Dienstag, 17. Juni 2008 um 21:15 Uhr
von hfichtner

Das neue Modell verbindet die Vorzüge von City Car und MPV. Ab September 2008 wird der neue Fiorino Qubo auch im deutschen Handel verfügbar sein.

Zuverlässig und robust, praktisch und vielseitig – das sind die herausragenden Eigenschaften des neuen Fiat Fiorino Qubo. Eigenschaften, die bereits sein Name vermittelt und in dem der Buchstabe Q die abgerundeten Formen und den besonderen Charakter des neuen Modells symbolisiert. Die Pkw-Version des Fiat Fiorino wird im Werk Bursa (Türkei) produziert und kommt im September 2008 auf den deutschen Markt, fast zeitgleich mit Italien. Dort wird das neue Modell zum Einstiegspreis von rund € 13.000,- angeboten werden. » weiterlesen

 
 

Fiat Professional und Sortimo erweitern Partnerschaft

Dienstag, 20. Mai 2008 um 11:54 Uhr
von hfichtner


Fiat Professional Marketingleiter Thomas Rompel, Sortimo Key Account Manager Alexander Kaiser, Fiat Professional Vertriebsleiter Roberto Kretschmer und Sortimo Key Account Projektleiter Christoph Link (v.l.n.r.)

Eine Systempartnerschaft bietet individuelle Lösungen aus einer Hand. Die neue „Fiat Professional Profimobil Sortimo Line” gibt es nun in vier Baureihen.

Fiat Professional gilt als der Pionier der „Branchenlösungen aus einer Hand“. Mit dem namhaften Fahrzeugeinrichter Sortimo International erweitert der Transporter Importeur Nr. 1 in Deutschland sein Angebot an branchengerechten Lösungen für Profis. Zukünftig gibt es für die Fahrzeuge Fiat Fiorino, Fiat Dobló Cargo, Fiat Dobló Cargo Maxi, Fiat Scudo und Fiat Ducato passgenaue Sortimo Einbaulösungen unter dem Namen „Fiat Professional Profimobil Sortimo Line“.

Erstmalig präsentiert wurde das neue „Fiat Fiorino Profimobil Sortimo Line“ auf dem Sortimo Messestand der Light & Building in Frankfurt/Main. » weiterlesen

 
 

Der Neue Fiat Fiorino – Kompakt und geräumig

Mittwoch, 12. März 2008 um 20:33 Uhr
von hfichtner

fiorino_01.jpgFiat Professional rundet die größte Modellpalette aller Anbieter ab. Mit dem italienischen Kleintransporter Fiorino in vier Versionen mit zwei Motorvarianten.

Fiat Professional setzt die Modelloffensive fort und präsentiert mit dem Fiat Fiorino ein neues Gesicht im Segment der Kleintransporter. Somit rundet Deutschlands führender Transporter-Importeur das umfangreichste Modellprogramm aller Anbieter ab – mit einem echten Blickfang. Der City-Transporter vereint modernes Design, Wirtschaftlichkeit und große Ladekapazitäten bei kompakten Abmessungen. Auf der Straße flott und wendig und im Transport von Gepäck und Personen variabel setzt der Fiat Fiorino in seiner Klasse neue Maßstäbe. » weiterlesen