FEEL – Sondermodell des Fiat Grande Punto

Freitag, 7. Dezember 2007 um 22:12 Uhr
von hfichtner

gp.jpgAb sofort geht der attraktiv ausgestattete Fiat Grande Punto als Sondermodell FEEL zum Einstiegspreis von € 12.150,- an den Start. Damit ist er exakt € 150,- preiswerter als die entsprechende Active-Version der Baureihe, auf der das Sondermodell basiert.

Der wahlweise drei- oder fünftürige Fiat Grande Punto FEEL wird ausschließlich mit dem 1.4-Liter-Vierzylinder-Motor mit 57 kW (77 PS) angeboten und ist zusätzlich mit exklusiven Alcantara Sitzen, RDS-Highclass-Autoradio mit CD-Player, höhenverstellbarem Fahrersitz und asymmetrisch umklappbarer Rücksitzbank ausgestattet. Features, die die serienmäßige Funktionsausstattung – u.a. Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn, höhen- und axial verstellbares Lenkrad sowie elektrisch verstellbare Außenspiegel – sinnvoll ergänzen. Zwei Metallicfarben (New Orleans Blau und Crossover Schwarz) sowie eine Pastellfarbe (Ambient Weiß) runden den Auftritt des Sondermodells ab. Der Fiat Grande Punto FEEL ist mit Preisen ab € 12.150,- (Dreitürer) bzw. € 12.850,- (Fünftürer) eine attraktive Offerte an die preissensiblen Käufer. Ein Angebot, das durch den Kundenvorteil von € 1.240,- gegenüber dem vergleichbar ausgestatten Serienmodell noch mehr Gewicht erhält. Darüber hinaus profitiert der Käufer eines Fiat Grande Punto FEEL bis zum 31. Dezember 2007 von der aktuellen Umweltprämie. Deren Höhe (maximal € 3.000,-) richtet sich nach der Schadstoffeinstufung des in Zahlung gegebenen Gebrauchtwagens.

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.