Abgelegt in autobild.de, News

Fahrtraining bei Abarth

Mittwoch, 17. März 2010 um 14:20 Uhr
von autobild.de

Abarth bildet Besitzer seiner Fahrzeuge zu Hobby-Rennfahrern aus. In der Abarth School of Racing lernen Willige ihr Fahrzeug und dessen Beherrschung besser kennen. Die Lehrer sind echte Motorsportler.

autobild.deKompletten Artikel bei AUTO BILD lesen:
Fahrtraining bei Abarth
 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.