Abgelegt in Fiat Professional, News

Fiat Professional Händler verzeichnen 51% Wachstum

Dienstag, 9. Oktober 2007 um 21:48 Uhr
von hfichtner

Die Viererbande von Fiat Professional
Fiat Professionell Händler verzeichnen ein Wachstum um 51% im laufenden Jahr.

Fiat Professional steuert im laufenden Jahr in Deutschland auf Rekordkurs.

Der italienische Nutzfahrzeughersteller verzeichnete von Januar bis September 2007 exakt 27.962* neu zugelassene Fahrzeuge*(Vorjahreszeitraum 23.255 Fahrzeuge) und steigerte den Absatz gegenüber 2006 damit um 20 Prozent.

Damit erzielte Fiat Professional eines der besten „Neun-Monate-Ergebnisse“ in der Unternehmensgeschichte auf dem deutschen Markt – und das vor dem Hintergrund eines nur um neun Prozent gewachsenen Gesamtmarktes. Mit einem Marktanteil von 12,2 Prozent (plus 1,1 Prozent) konnte Fiat Professional die Position als Importeur Nr. 1 weiter ausbauen.

Vor allem die Händlerzulassungen (ohne Reisemobile) liegen hier vorn. Sie sind gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 51 Prozent gewachsen! Mit 19.315 Zulassungen wurde das Gesamtjahresergebnis von 2006 (17.552 Zulassungen) bereits nach neun Monaten deutlich übertroffen.

Auf hohem Niveau bewegt sich auch der Absatz der Reisemobile. Hier bleibt Fiat Professional in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres mit 8.645 Zulassungen und einem Marktanteil von 49,6 Prozent an der Spitze im Markt.

* KBA nach Fiat Abgrenzung (Transporter-Zulassungen inklusive Kombi und Reisemobile)

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.