Abgelegt in News, Treffen, Tuning

AlFiLa – Die Show 2007 am 13.10.2007

Donnerstag, 11. Oktober 2007 um 14:13 Uhr
von hfichtner

AlFiLa Banner
AlFiLa 2007 – 13.10.2007

Ab 08:30 Uhr öffnen die Pforten zu „AlFiLa – Die Show 2007“ in Hennef an der Messe.

Die Alfa/Fiat/Lancia Gemeinschaft auf dem Rhein-Sieg-Kreis veranstaltet auch dieses Jaht wieder ein großes Treffen. Aufgrund von Schwierigkeiten mit der Stadt Lohmar bei der Platzmiete, findet das Treffen am Samstag den 13.10.2007 diesmal an der Messe in Hennef statt.

Der Startpreis pro Fahrzeug beträgt auch dieses Jahr wieder 5,00€ wie im Vorjahr auch. Wer sich unverbindlich vorher anmeldet bekommt einen Nachlass von 0,50€ auf den Startpreis. Anmelden könnt Ihr Euch unter: anmeldung2007@team-alfila.de. Hier solltet Ihr bitte Euren Fahrzeugtyp, das amtliche Kennzeichen und sofern Ihr einem Club angehört den Namen von diesem.

Bei diesem Treffen wird Euch, neben dem gegenseitigen Kennenlernen, natürlich auch noch mehr geboten. Auf dem Plan stehen aktuell eine Fahrzeugbewertung mit Pokalvergabe und ein Car-HiFi-Sound Contest. Außerdem sind ein paar Aussteller, vom Autohaus bis zum Karikatur Schnellzeichner, auf dem Treffen mit dabei. Auch für das leiblich wohl soll gesorgt sein.

Wir vom Fiat-Blog wünschen dem AlFiLa-Team eine schöne Show 2007, einen reibungslosen Ablauf und viele Gäste. Euch, die daran teilnehmen viel Spaß, nette Begegnungen und ein geniales Treffen.

Weblink: Team-AlFiLa

 

2 Kommentare zu “AlFiLa – Die Show 2007 am 13.10.2007”


  1. netmaster schrieb am 14. Oktober 2007 um 08:27

    So, das war wohl das letzte offizielle Italo-Meeting in diesem Jahr.
    Es war ein schönes gemütliches Treffen und es wurde viel gelacht. Leider
    sind die Besucher doch nicht so erschienen wie erwartet. Es waren
    ca. 80 Autos vertreten rund um die Italo-Szene. Im letzten Jahr waren ca. 100 Autos am Start.
    Man hat sich auch was einfallen lassen. Direkt bei der Einfahrt konnte
    man eine DB-Messung vom Auspuff machen lassen. Kam natürlich
    den meisten sehr gelegen, da sie direkt von der Autobahn kamen.
    Lt. Veranstalter sind einige Aussteller ohne Absage nicht erschienen.
    Es war noch ein Künstler für Karekaturen vor Ort, sowie ein Fiat-Autohaus.
    Zudem kam noch ein Meitser der Glas-Gravur, der wohl die meiste Arbeit hatte.
    Ein kleines Highlight war ein Geschicklichkeitsparkur, der absolviert werden konnte.
    Die Location selbst war eigentlich sehr gut gewählt mit dem Rondell. Jedoch zu groß für die zu geringe Besucherzahl.
    Eine Toilette hatte ebenfalls gefehlt.
    Aus meiner sicht kann ich sagen, wir sehen uns im nächsten Jahr.

  2. Fiat-Blog » Blog Archive schrieb am 25. Juni 2008 um 17:17

    […] Die Scuderia Hannover veranstaltet vom 27.06.2008 bis 29.06.2008 ihr erstes Italo-Treffen in Pattensen bei Hannover. (Wir hatten ja bereits darüber berichtet.) […]



Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.