Abgelegt in Freestyle Team, News

Funk Fellaz Crew erreicht das Halbfinale bei Breakdance-WM

Montag, 22. Oktober 2007 um 16:33 Uhr
von hfichtner

fiat-freestyle.jpg

Mit einer sehr guten Leistung konnte sich die Funk Fellaz Crew vom Fiat Freestyle Team Germany am Wochenende vor über 10.000 begeisterten Zuschauern beim „Battle of the Year International“ in Braunschweig bis ins Halbfinale vortanzen.

Die Funk Fellaz dürfen sich damit zu Recht rühmen, zu den besten Breakdance-Crews der Welt zu gehören.

Qualifiziert durch den Gewinn des „Battle of the Year Germany“ kämpften die sechs B-Boys mit 15 weiteren internationalen Crews um den WM-Titel. Mit einer überzeugenden Show in der Vorrunde marschierten die Funk Fellaz direkt ins Halbfinale und sicherten sich somit einen Platz unter den Top 4 B-Boy Crews der Welt. Im Halbfinale mussten die Breakdancer vom Fiat Freestyle Team Germany dann der Turn Phrase Crew aus Japan den Weg ins Finale überlassen. Diese unterlag letztendlich gegen die Extreme Crew aus Korea. Tänzer Flex von den Funk Fellaz sagte anschließend: „Wir freuen uns wahnsinnig, beim weltweit bedeutendsten Breakdance-Event so viel erreicht zu haben, denn die Konkurrenz war stark. Wir sind überglücklich!“

Die Funk Fellaz Crew aus Hamburg gehört zur Hip Hop Division des erfolgreichen Fiat Freestyle Team Germany, mit dem der italienische Automobilhersteller seit 2006 die Hip Hop- und Action Sports-Szene in Deutschland unterstützt.

 

2 Kommentare zu “Funk Fellaz Crew erreicht das Halbfinale bei Breakdance-WM”


  1. maik schrieb am 27. November 2007 um 20:58

    Ich sehe dass ganz genauso, wie es auch im Artiekel beschrieben ist… Echt klasse die Jungs! Ich hätte da mal einige Fragen an die Tänzer. Wäre toll wenn dass mal möglich wäre. Aber keine Ahnung wie?
    Mfg Maik

  2. hfichtner schrieb am 28. November 2007 um 14:06

    Hallo maik,

    vielen Dank für Deinen Kommentar.

    Wenn Du mir die Fragen zukommen lässt, werde ich mich um deren Beantwortung kümmern! Es kann jedoch ein bisschen dauern… 😉

    Schick mir diese einfach an admin@fiat-forum.de

    Gruß
    Hajö 🙂



Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.