Abgelegt in Bravo, nach Model, News

Zwei Weltmeister testen den Fiat Bravo

Mittwoch, 28. November 2007 um 16:02 Uhr
von hfichtner

bravo-spot.jpgWenn heute Abend Millionen TV-Zuschauer am Fernsehschirm auf SAT 1 das Champions-League Fußballmatch Werder Bremen gegen Real Madrid verfolgen, dann sind auch zwei Formel-1-Weltmeister mit von der Partie.

Exakt um 20.33 Uhr feiert in der Werbepause der neue TV-Spot für den Fiat Bravo Premiere, in dem Michael Schumacher und Kimi Raikkönen mit der kompakten Mittelklasselimousine auf Testfahrt unterwegs sind. Wer von den Beiden am Steuer sitzt und wie die Fahrt endet wurde noch nicht verraten. Fest steht jedoch, dass die beiden Formel-1-Weltmeister vom Fiat Bravo, seinen leistungsstarken T-JET Motoren sowie den attraktiven Preisen inklusive der aktuellen Umweltprämie sehr angetan sind. Wer die Testfahrt mit den beiden Champions verpasst, muss nicht traurig sein. Der speziell für den deutschen Markt konzipierte TV-Spot des Fiat Bravo wird später in allen großen TV-Sendern ausgestrahlt – auch in der ARD – und ist außerdem auch auf www.fiat.de zu sehen.

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.