Fiat mit 5-Jahresgarantie

Donnerstag, 27. Dezember 2007 um 23:28 Uhr
von hfichtner

bravo.jpg
5 Jahre Garantie auf Neuwagen einzelner Modelle

Bei einer Laufleistung bis 500.000 Kilometer gewährt Fiat nun Garantie über 5 Jahre. Außerdem können Käufer den Wagen jetzt mitnehmen und bezahlen erst ab 2010.

Als erster Hersteller auf dem deutschen Markt bietet Fiat ab dem 1. Januar 2008 eine 5-Jahresgarantie mit einer Laufleistung bis 500.000 Kilometer an. Diese Garantie gilt für die Modelle Panda, Grande Punto, Bravo, Croma, Ulysse, Sedici und Doblò. Damit untermauert der italienische Hersteller den hohen Qualitätsanspruch der jüngsten Generation von Fiat Fahrzeugen. Bedauerlich ist, dass diese Garantieleistungen noch nicht für alle aktuell von Fiat angebotenen Modelle gelten.

Fiat erleichtert jedoch den Umstieg auf die neue Generation von Fiat Produkten durch ein spezielles Angebot. Denn wer sich jetzt für einen neuen Fiat Panda, Grande Punto, Bravo, Croma, Ulysse, Sedici oder Doblò entscheidet, muss ihn erst ab dem Jahre 2010 bezahlen. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, bei teilnehmenden Händlern einen Gebrauchtwagen in Zahlung zu geben und sich den Betrag auszahlen zu lassen. Das bedeutet, dass eine direkte „bargeldlose“ Übernahme eines Neuwagens bei Barauszahlung des Altwagens problemlos möglich ist.

Manfred Kantner, Vorstandsvorsitzender der Fiat Group Automobiles Germany AG: „Mit diesem Angebot, bestehend aus einer 5-Jahres-Garantie und einer extrem komfortablen Finanzierung, tragen wir dem Wunsch der Kunden von heute nach höchstmöglicher Sicherheit bei gleichzeitiger Erschwinglichkeit Rechnung. Das zusätzliche Angebot, sich den Wert des Gebrauchtwagens auszahlen lassen zu können, rundet dieses Programm sinnvoll ab.“

[mypostgallery:thumbs=20071227_5jahresgrantie]

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.