Abgelegt in News

Fiat Professional meldet Rekordergebnis

Mittwoch, 23. Januar 2008 um 17:59 Uhr
von hfichtner

Leichte Nutzfahrzeugsparte von Fiat wächst stärker als der Markt
Fiat Ducato ist erfolgreichstes Aufbau-Modell bei Reisemobilen

Fiat Professional, die Transporterdivision der Fiat Group Automobiles Germany AG, konnte im Geschäftsjahr 2007 insgesamt 44.286 Transporter (+26,5 Prozent) absetzen und damit das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte verzeichnen. Davon wurden 35.305 Fiat Transporter in Deutschland zugelassen, was in einem Gesamtmarkt von 314.065 Zulassungen einem Marktanteil von 11,2 Prozent entspricht.

Damit konnte Fiat Professional mit 20,5 Prozent deutlich stärker wachsen als der deutsche Transportermarkt (+8 Prozent) und das größte Volumenwachstum aller Transporterwettbewerber erzielen sowie die langjährige Position als Importeur Nr. 1 weiter ausbauen. Thomas Hajek, Vorstand Fiat Professional der Fiat Group Automobiles Germany AG, prognostiziert für 2008 anhaltendes Wachstum: „Mit der Einführung des neuen Fiat Fiorino im Februar 2008 wird Fiat Professional als einziger Tranporterhersteller fünf eigenständige Transporter-Baureihen in Deutschland anbieten.“

Auch in einem um ca. 8 Prozent rückgängigen Reisemobilmarkt von rund 19.600 Einheiten, konnte Fiat Professional mit 9.600 zugelassenen Fahrzeugen die Führungsposition mit knapp 50 Prozent Marktanteil deutlich behaupten. Damit ist jedes zweite in Deutschland zugelassene Reisemobil auf einem Fiat Ducato aufgebaut.

Web-Tipp:
Fiat Professional Forum: http://www.fiat-professional-forum.de/

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.