Abgelegt in Bravo, nach Model, News

Attraktives Flottenpaket für den Fiat Bravo

Mittwoch, 5. November 2008 um 12:26 Uhr
von hfichtner

Der Fiat Bravo wird für gewerbliche Kunden noch attraktiver.

Verantwortlich dafür ist ein Flottenpaket, das beachtliche Preisvorteile mit den bekannten Vorzügen der kompakten Mittelklasselimousine (u.a. niedrige Betriebskosten und hohe Umweltfreundlichkeit) verbindet. Es wertet die reichhaltige Ausstattung des Fiat Bravo mit Metalliclackierung, Parksensoren hinten und dem Info- und Telematiksystem Blue & Me NAVTM auf.

Dazu kommt noch ein Wartungspaket, das die ersten drei vom Hersteller empfohlenen Wartungsdienste umfasst. Bei dem 88 kW (120 PS) starken 1.6 Multijet-Diesel bedeutet das für den Kunden keinerlei Wartungs- und Inspektionskosten bis zum 139.999sten Kilometer. In der Summe bietet das Flottenpaket in Verbindung mit einer Dieselmotorisierung einen Kundenvorteil von ansehnlichen € 1.370 (netto).

Weitere Vorteile des Flottenpakets sind – bedingt durch Metalliclackierung und Navigationslösung – ein höherer Restwert sowie weniger Parkschäden durch die im Paket vorhandenen Parksensoren. Das Flottenpaket wird für alle Versionen des Fiat Bravo mit Ausnahme der Active-Version angeboten und kann bei den Handelspartnern der italienischen Marke bis zum 31. Dezember 2008 geordert werden.

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.