Abgelegt in Freestyle Team

Weibliche Verstärkung für Fiat Freestyle Team

Dienstag, 24. Februar 2009 um 20:53 Uhr
von hfichtner

g_cajaschoepf_portrait3Als erstes weibliches Mitglied verstärkt die Freeskierin Caja Schöpf das Fiat Freestyle Team.

Die 23 Jahre alte Psychologie-Studentin aus Ohlstadt bei Garmisch-Partenkirchen ist Expertin für den sogenannten Slopestyle, bei dem die Läufer einen mit natürlichen und künstlichen Hindernissen gespickten Kurs absolvieren müssen. Schöpf gehört in dieser Disziplin zu den Besten Europas.

g_cajaschoepf_action4„Für mich ist es eine tolle Gelegenheit, von anderen Athleten zu lernen. Dass ich die einzige Frau im Team bin, stört mich dabei überhaupt nicht. Ich bin es von den Wettbewerben gewohnt, mich gegen Männer durchzusetzen“, kommentierte sie ihre Aufnahme in das Fiat Freestyle Team, zu dem bereits Snowboarder, Skateboarder, Wellen- und Windsurfer gehören. „Es war höchste Zeit, dass das Fiat Freestyle Team weibliche Verstärkung bekommt“, ergänzte Giuseppe Fiordispina, Leiter Media & Kommunikation Fiat. „Mit Caja Schöpf haben wir eine sportlich und menschlich ideale Ergänzung für die Mannschaft gefunden.“

 

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.